+49 (0) 4508 / 7774581
Sie sind hier: » Veranstaltungen U. Sonderfahrten

03.08.2024 Nordseeluft - Insel Sylt

Dampf, Nostalgie und Inselzauber – Buchen Sie jetzt die legendäre Sonderfahrt (HInfahrt und Rückfahrt) mit der Dampflokbaureihe 01.10 und Diesellokbaureihe V160 nach Westerland!

Am 3. August 2024 erleben Sie eine unvergessliche Reise mit der legendären Dampflokbaureihe 01.10 auf ihrer ehemaligen Stammstrecke von Hamburg Altona nach Westerland (Sylt). Die Sonderfahrt startet um 7 Uhr in Neumünster. Von dort geht es mit der V160 002 an der Spitze und 012 104 -6 (Faszination Dampf e. V.) am Zugschluss über die Einstiegshalte Elmshorn, Pinneberg nach Hamburg Altona. Ab Hamburg Altona (ca. 08:30) geht es unter Volldampf mit 012 104-6 an der Spitze über Glückstadt und Itzehoe nach Westerland! 

Die Dampflokbaureihe 01.10 war einst das Aushängeschild der Deutschen Bundesbahn und ist eine Legende der Dampflokgeschichte. Die Dampflok 012 104-6 von Faszination Dampf wird Sie mit ihrer beeindruckenden Leistung und Ihrem Dreizylinder Klang begeistern. Nicht weniger legendär ist die Vorserie aller modernen Diesellokomotiven, die V160 Serie oder auch Lollo genannt. Erst kürzlich wurde die V160 002 zusammen mit dem Eigentümer wieder InBetrieb genommen. Die Reisezugwagen bestehen aus Abteilwagen der 50/60 Jahre sowie Eilzugwagen mit Großraumabteilen, die eine gemütliche und entspannte Atmosphäre schaffen. Die Fenster lassen sich wie „früher“ öffnen und Sie können sich die Nordseeluft um die Nase wehen lassen. 

Im Speisewagen/Gesellschaftswagen haben Sie die Möglichkeit, auf der Hinfahrt ein köstliches Frühstück zu genießen, wobei das Sylt-Gedeck eine empfehlenswerte Wahl ist. Dieses besteht aus einem ganzen Lachsbrötchen, wahlweise einem ganzen Mettwurst- oder Käsebrötchen- oder Eibrötchen, sowie einem Heißgetränk (Kaffee, Tee oder Schokolade) für nur 9,50 Euro. Das Sylt-Gedeck ist bitte bei der Anmeldung mit anzugeben. Natürlich können Sie außer dem Lachsbrötchen, alle anderen Speisen und Getränke ohne Voranmeldung im Speisewagen genießen. 

Nach einem kurzen Halt für die Wasseraufnahme, wird die Dampflok mit beeindruckender Geschwindigkeit von 120 km/h nach Westerland weiterfahren. Hierbei wird die Lok zeigen müssen, was sie kann. 

Die Ankunft in Westerland ist für ca. 13 Uhr geplant, und Sie haben fünf Stunden Aufenthalt bei hoffentlich bestem Wetter. In Westerland können Sie nicht nur die Schönheit der Insel Sylt genießen, sondern auch eine optionale Inselrundfahrt buchen, um die Vielfalt der Landschaft zu erkunden. 

Die Rückfahrt ist gegen 18 Uhr vorgesehen. Da die Dampflok auf der Insel nicht gedreht werden kann und somit ihre Höchstgeschwindigkeit nicht ausfahren kann, wird die Lollo auf der Rückfahrt die Spitze übernehmen. Mit gemütlichen 100 km/h geht es zurück nach Hamburg Altona. Ab Hamburg Altona wird die 012 104-6 wieder an der Spitze, uns zurück nach Neumünster bringen. 

Während der Rückfahrt haben Sie die Möglichkeit, im Speisewagen/Gesellschaftswagen ein kleine Leckereien zu genießen und lassen Sie den Abend entspannt ausklingen, während die beiden Lokomotiven Sie zurück nach Hause bringen. Die voraussichtliche Ankunft ist um 23:30 Uhr in Neumünster.

Vorläufig errechnete Fahrzeiten des Sonderzuges


Bahnhof

Hinfahrt
Abfahrtszeit

Hinfahrt
Gleis


Rückfahrt

Neumünster

06:30 Uhr

 

23:04 Uhr

Elmshorn

07:01 Uhr

 

22;31 Uhr

Pinneberg

07:14 Uhr

 

22;18 Uhr

Hamburg-Altona

07:49 Uhr

 

21:43 Uhr

Glückstadt

08:00 Uhr

 

21:25 Uhr

itzehoe

08:07 Uhr

 

21:26 Uhr

       

Westerland auf Sylt

12:45 Uhr

 

18:00 Uhr

    Sitzplätze

    Erwachsene

    Kinder (4 bis 16 Jahren)

    Sitzplatz 1. Klasse Schnellzugwagen
    (Sitzplätze in 6er Abteil oder 4er/2er SItzgruppen Großraumabteil)

    139,00 Euro

    109,00 Euro

    Sitzplatz 2. Klasse Schnellzugwagen
    (Sitzplätze in 6er Abteil)

    129,00 Euro

    99,00 Euro

    Sitzplatz 2. Klasse Schnellzugwagen
    Erster oder zweiter Wagen hinter der Dampflok auf der Hinfahrt
    (Sitzplätze in 6er Abteil)

    135,00 Euro

    105,00 Euro

    Sitzplätze 2. Klasse Eilzugwagen
    (Sitzplätze in 4er-Sitzgruppen, Großraumabteil)

    125,00 Euro

    95,00 Euro

    Fahrtbuchung
    über den Fahrkartendrucker (öffnet sich in neuem Fenster)

    Fahrtinformation für Zubringer ab: LÜBECK

    Für unsere Fahrgäste aus Lübeck bieten wir einen Zubringerverkehr an. Hierzu haben wir einen historischen Bus -den Wagen 283- des Verein VHSL e. V. aus Lübeck angemietet.

    Der Zubringer startet in Lübeck-Travemünde, über Lübeck ZOB und fährt dann weiter mit Halt in Reinfeld (Holst.), mit Halt in Bad Oldesloe und in Ahrensburg nach Hamburg-Altona. Hier erfolgt der Umstieg in den Dampfzug.

    Bei Fahrtbuchung geben Sie bitte als Einstiegsbahnhof Hamburg-Altona an und buchen im nächsten Schritt die Fahrkarte, den Zubringer ab LÜBECK und wenn gewünscht eine der Zusatzleistungen. Im nächsten Schritt werden ihre persönlichen Daten erfasst. Im Feld Kundenwunsch geben Sie bitte den Einstiegsort des Zubringers an.

    Abends zurück in Hamburg-Altona angekommen bringt Sie der historische Bus wieder zurück über die Einstiegshalte nach Lübeck.

    Informationen Zubringer Bus aus Kiel

    Für unsere Fahrgäste aus Kiel und Umgebung bitten wir Sie folgende
    Information bei Buchung zu beachten.
    Informationen folgen in Kürze.

    powered by

    Download

    Flyer_Sylt_1

    Flyer_Sylt_1

    AGB des Verein HEL

    Hier finden Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Download.

    Kontakt Reisedienst

    Postanschrift/Verwaltung
    Historische Eisenbahnfahrzeuge Lübeck e. V.
    c/o Stellv. Vors. Stefan Lietzau
    Kählstorfer Weg 5, 23628 Krummesse

    Mail: reisedienst@helev.de
    Web: www.helev.de

    Tel.: 04508-7774581
    Fax. 04508-7774580

    Fahrzeugstandort (keine Postanschrift)
    Historische Eisenbahnfahrzeuge Lübeck e. V.
    (Kulturlokschuppen Neumünster)
    Brückenstraße 16-18
    24537 Neumünster

    Mail: info@helev.de
    Web: www.helev.de

    Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.